Actor in a Supporting Role Nominees (Oscars 2011)

by -
0

Best Performance by an Actor in a Supporting Role
Christian Bale
The Fighter

Christian Bale als Crack Addict mit bodennahem Familienhintergrund ist wirkliche A-Ware, der vor allem auch deshalb glänzen kann, da er das Actingneutrum (Nicht wirklich schlecht, aber auch keine nennenswerten Ausschläge nach Oben in der bisherigen Karriere) als Ankerpunkt im Film hat. Da Bales Erfolg bereits in Zement gegossen scheint kann er sich auch gleich mal bedanken mit einem Hinterbühneninterview bei den Screen Actors Guild Awards, die er wie fast alle anderen Preise in der diesjährigen Award Season gewonnen hat.

YouTube Preview Image

 

John HawkesWinter’s Bone

Sehr fein, der bislang eher weniger beachtete Jahn Hawkes bekommt eine verdiente Aufmerksamkeits Nominierung und darf Christian Bale a.k.a. der Maschinist auf die Bühne klatschen.

 

Jeremy RennerThe Town

So schlecht läuft es nicht für Jeremy Renner: Letztes Jahr noch für die Leading Role in Hurt Locker nominiert gibt er dieses Jahr dem soliden The Town wenigstens ein bisschen Oscarglanz. Aber dieses Jahr wird es keinen neben Christian Bale a.k.a. der Reboot John Connor gegen.

 

Mark RuffaloThe Kids Are All Right

Der Spermienspender wird als krasser Außenseiter ebenso keine Chance gegen Christian Bale a.k.a. Dicky Eklund, den König des Crackhauses haben.

 

Geoffrey RushThe King’s SpeechHerrn Rush fand ich bei King´s Speech eigentlich am Besten vom Ensemble (Ein Vergleich auf hohem Niveau). Dieses Jahr führt jedoch kein Weg an Christian Bale a.k.a. Bruce Wayne vorbei. Und den Trost-BAFTA hat er bekommen, also Alles halb so schlimm.

SIMILAR ARTICLES

by -
0

by -
1